1. Die FORIS AG hat das Geschäftsjahr 2012 im Konzern mit einem Umsatz von 15.815 TEURO (Vorjahreszeitraum: 16.777 TEURO) und einem Ergebnis von 665 TEURO (Vorjahreszeitraum: 2.173 TEURO) abgeschlossen.

2. Die Eigenkapitalquote zum 31. Dezember 2012 beträgt 86,3 % (31. Dezember 2011: 85,0 %).

3. Ausschlaggebend für das unterhalb des Ergebnisses der ersten neun Monate 2012 liegende Jahresergebnis 2012 ist der zusätzliche Wertberichtigungsbedarf im Bereich der Prozessfinanzierung für Verfahren, bei denen mit überwiegender Wahrscheinlichkeit mit einem negativen Ausgang gerechnet werden muss.

4. Der Geschäftsbericht zum 31. Dezember 2012 wird am 28. März 2013 auf der Internetseite unter Finanzberichte und Publikationen veröffentlicht.

Bonn, 25. März 2013

FORIS AG
Der Vorstand

Ralf BraunRalf Braun Diplom Volkswirt
+49 228 95750-20

Häufige Fragen

Hier gelangen Sie zu unseren FAQ, in denen wir die häufigsten Fragen beantworten.

Anfrage stellen

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Zögern Sie nicht und fragen Sie uns direkt!