Die FORIS AG hat in Wien im Wege einer Sammelklage zusammen mit dem Verein für Konsumenteninformationen (VKI), der Bundesarbeiterkammer (BAK) und dem Bundesministerium für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz (BMSG) mehr als 1.000 Klägern gegen die Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse (BAWAK PSK AG) zum Erfolg verholfen. Nach jahrelangen Rechtsstreitigkeiten wurde jetzt ein Vergleich abgeschlossen.

Streitig waren die so genannten Zinsanpassungsklauseln, die Banken zum Nachteil ihrer Kunden verwandt haben. Bei steigenden Zinsen reagierte die Bank sofort, bei sinkenden Marktzinsen erfolgte keine unmittelbare Anpassung der Kreditzinsen zu Gunsten der Kunden.

Erst nachdem die Sammelklage mit Unterstützung der FORIS AG vor Gericht für zulässig und die Gleitklauseln vom obersten Gericht für unwirksam erklärt worden waren, war der Weg für Vergleichsverhandlungen eröffnet. Diese wurden nun mit einer Erstattung von rund 70 % des Schadens für alle Kläger einvernehmlich abgeschlossen.

"Ein schönes Ergebnis für alle Kläger, ein Erfolg für die Interessenvereinigungen, die sich für die Bankkunden eingesetzt haben, aber auch ein erfolgreicher Abschluss für die FORIS AG, die zuletzt intensiv die Verhandlungen begleitet hat", freut sich der Vorstand der FORIS AG Dr. Christian Rollmann.

Trotz des sicher positiven Einflusses auch auf die Geschäftszahlen der FORIS AG hält diese konsequent daran fest, keine konkreten Jahresprognosen zu veröffentlichen. Die Erfahrung zeigt, dass vor allem der Zeitpunkt einer Verfahrensbeendigung nicht sicher prognostizierbar ist. Auch in den in Österreich finanzierten Verfahren hätte sich die Prozessdauer ohne den Vergleichsabschluss noch über mehrere Jahre hinziehen können. So ist eine wirklich sichere Zahl immer erst zum Stichtag der Veröffentlichung des Halbjahres- oder Jahresabschlusses möglich, erläutert der Vorstand der Gesellschaft.

FORIS AG, Kurt - Schumacher - Str. 18 - 20, 53113 Bonn,
Tel.: 02 28-95 75 00, Fax: 02 28-9 57 50 27, bonn@remove-this.foris.de,
www.foris.com

Ralf BraunRalf Braun Diplom Volkswirt
+49 228 95750-20

Häufige Fragen

Hier gelangen Sie zu unseren FAQ, in denen wir die häufigsten Fragen beantworten.

Anfrage stellen

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Zögern Sie nicht und fragen Sie uns direkt!