Bonn, 7. November 2011 - Seit rund acht Jahren begleitet GO AHAED deutsche Gründer beim Start in die Selbstständigkeit. Aktuell konnte das Unternehmen den 40.000sten Gründer einer Limited auf diesem Weg begleiten und bleibt damit mit Abstand Marktführer von Limited-Gründungen in Deutschland.

War der Run der ersten Jahre auf die Limited dem Umstand geschuldet, dass das deutsche Gesellschaftsrecht sehr starr war, hat sich inzwischen die Limited im Konzert der unterschiedlichen Rechtsformen einen international anerkannten Platz erkämpft und behauptet sich auch weiterhin gegen die deutsche Mini-GmbH. Diese hatte der deutsche Gesetzgeber im Jahr 2008 als Reaktion auf den Limited Boom des ersten Jahrzehnts des neuen Jahrtausends ins Leben gerufen.

„Die Limited bietet Gründern immer noch zahlreiche Vorteile", erklärt Simon Fritzsche, Teamleiter GO AHEAD. „Gerade in der Gründungsphase besticht sie durch ihre Flexibilität, günstige Gründung und die einfache Handhabung in der Folge. Vor allem bei Gründungen, die europaweit aktiv tätig werden wollen oder auf ein schnelles Wachstum ausgelegt sind, bietet die Limited enorme Vorteile."

Das bestätigen auch die Gründer. Zahlreiche Unternehmen existieren in der Rechtsform der Limited bereits seit 2003 und nutzen dauerhaft die Vorteile. Denn neben der Begleitung in der Gründungsphase hält GO AHEAD auch zahlreiche Servicepakete bereit, die auch die laufende Verwaltung der Limited kostengünstig und für den Unternehmer einfach zu handhaben machen.

Über GO AHEAD:

Das Unternehmen wurde 2003 gegründet. Seither hat GO AHEAD mehr als 40.000 Neugründer und Unternehmer bei der Gründung einer Limited betreut und begleitet. Das Konzept des Marktführers ist dabei die klare Fokussierung auf den Kundennutzen. Die Gründer sollen sicher, schnell und ohne bürokratische Last ihr Unternehmen gründen und die ganze Energie in das Unternehmen stecken können. Mit einem One-Stop-Shop macht es GO AHEAD den Gründern einfach und komfortabel, eine Limited zu gründen. Neben der Limited begleitet GO AHEAD Gründungen der Rechtsformen Limited & Co. KG und der Unternehmergesellschaft (Haftungsbeschränkt) - auch Mini GmbH genannt. Im nächsten Jahr rundet die Gesellschaft mit beschränkter Haftung das Portfolio ab. www.go-ahead.de

Ansprechpartner für die Presse:


Simon Fritzsche
GO AHEAD - Die Gründer
Kurt-Schumacher Str. 18 - 20
53113 Bonn

Tel. +49 228 95750-23
Fax +49 228 95750-60
simon.fritzsche@remove-this.go-ahead.de

www.go-ahead.de

Ralf BraunRalf Braun Diplom Volkswirt
+49 228 95750-20

Häufige Fragen

Hier gelangen Sie zu unseren FAQ, in denen wir die häufigsten Fragen beantworten.

Anfrage stellen

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Zögern Sie nicht und fragen Sie uns direkt!