1996
Gründung der FORIS AG
Die FORIS AG wird auf Initiative des Rechtsanwalts Lothar Müller-Güldemeister gegründet.
1998
Markteinführung der Prozessfinanzierung
Zusammen mit dem Rechtsanwalt Dr. Christian Rollmann im Vorstand führte Lothar Müller-Güldemeister ab 1998 die von FORIS erfundene gewerbliche Prozessfinanzierung in den deutschen Rechtsmarkt ein. Erstmals gibt es einen Finanzdienstleister mit juristischem Hintergrund, der Kläger bei der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Ansprüche unterstützt.
1999
Börsengang der FORIS AG
Die FORIS AG geht an die Deutsche Börse in Frankfurt (WKN: 577 580). Zu den Standorten Berlin und Bonn kommen später Frankfurt, München und New York hinzu.
2000
FORIS Übersetzungsdienst und FORIS AnwaltsVerzeichnis
Die FORIS AG erweitert ihr Portfolio um den Verkauf von Vorratsgesellschaften, den FORIS Übersetzungsdienst und das FORIS AnwaltsVerzeichnis.
2001
Gründung der FORATIS AG
Der Verkauf von Vorratsgesellschaften wächst rasant. Die FORIS AG gründet für diesen Geschäftszweig eine eigene Tochtergesellschaft – die FORATIS AG.
2002
Firmenzentrale Bonn
Mitte 2002 scheidet Lothar Müller-Güldemeister aus dem Vorstand aus und Dr. Christian Rollmann übernimmt den Alleinvorstand der FORIS AG. Sitz und alleiniger Standort des Unternehmens wird Bonn. Dort hat die FORIS AG die ehemalige Hamburger Landesvertretung erworben und ist im ehemaligen Regierungsviertel ansässig.
2006
Kauf von GO AHEAD
Im Oktober 2006 erwirbt die FORIS AG die Go Ahead Limited. 2003 von Michael Silberberger gegründet, ist GO AHEAD Marktführer bei der Gründung und dem Verkauf von Limited-Gesellschaften in Deutschland. Bis heute hat GO AHEAD über 41.000 Limiteds gegründet und fast ebenso viele Limited-Gründer bei der Erfüllung ihrer laufenden Berichtspflichten gegenüber den englischen Behörden unterstützt.
2009
Gründungsbegleitung
Seit 2009 bietet die GO AHEAD neben der Limited auch eine Gründungsbegleitung zur Unternehmergesellschaft an.
2010
Relaunch GO AHEAD – Die Gründer
Im März 2010 erweitert die Tochter GO AHEAD maßgeblich ihre Leistungspalette rund um Gründung und Verkauf von Limiteds und Unternehmergesellschaften (UG) und geht mit neuer Ausrichtung an den Markt. So bietet die GO AHEAD umfangreiche Services und Produkte auch über die Phase der Gründung hinaus an.
2010
Markengründung FORIS lingua
Aus dem FORIS Übersetzungsdienst wird nach zehn Jahren FORIS lingua. Unter der neuen Marke positioniert sich der Übersetzungsdienstleister im Markt als erfahrener Spezialist für rechtskonforme Fachübersetzungen in den Bereichen Recht und Wirtschaft.
2010
Vorstandswechsel
Mit Wirkung zum 1. Juli 2010 wird Herr Ralf Braun zum Vorstand der FORIS AG bestellt. Der Diplom Volkswirt stärkt die finanzielle Expertise der FORIS.
2012
GO AHEAD mit Innovation für Existenzgründer
Mit einem Gründungsassistenten bietet GO AHEAD erstmals als Agentur einen Satzungsgenerator für GmbH- und UG-Gründer. Der Gründer wird dabei durch eine Mustersatzung geführt, die an allen entscheidenden Stellen individualisiert werden kann.
2013
FORIS Prozesskostenrechner erstmals als App
Mit einer Version des Prozesskostenrechners als App wird der bisherige Online-Rechner mobil und ortsunabhängig. Zugleich enthält er ein Novum: Mit einem integrierten Vergleichsrechner können Kosten oder Nutzen eines Vergleiches errechnet werden.
2015
Vorstandswechsel
Der Rechtsanwalt und Solicitor (England/Wales) Theo Paeffgen wird zum 1. Januar zum Vorstand bestellt. Er löst JUDr. Peter Falk mit Ende seiner Vertragslaufzeit am 15. Februar ab, sodass das Unternehmen ab diesem Zeitpunkt durch die neue Doppelspitze Ralf Braun und Theo Paeffgen geführt wird.
2016
Einführung der FORIS-Monetarisierung
Mit der FORIS-Monetarisierung von streitigen Forderungen erschließt sich die FORIS die Unternehmen als neue Zielgruppe. Die FORIS-Monetarisierung bietet Unternehmen die Möglichkeit, sowohl die Verfahrensbegleitung als auch die Durchsetzung der streitigen Forderung von FORIS übernehmen zu lassen und sich gleichzeitig einen Teil der streitigen Forderungen auszahlen zu lassen.
2016
Migration auf die Marke FORIS
Die FORIS AG bündelt ihre Leistungen unter einem Namen: FORIS. Dazu zählen Prozessfinanzierung, Vorratsgesellschaften (früher FORATIS) und die FORIS-Monetarisierung von streitigen Forderungen. Begleitet wird dieser Schritt durch ein neues Erscheinungsbild, das unsere Dienstleistungen auch visuell klar für Sie bündelt.
2017
Erweiterung des Vorstands / Mit Wirkung zum 15. Februar 2017 wird Herr Dr. Hanns-Ferdinand Müller als weiteres Mitglied des Vorstands bestellt.
Mit Wirkung zum 15. Februar 2017 wird Herr Dr. Hanns-Ferdinand Müller zum weiteren Mitglied des Vorstands der FORIS AG bestellt.
2017
Volker Knoop seit 2. Oktober im Vorstand der FORIS
Seit Oktober leitet Dr. Volker Knoop (44) die Geschäftsbereiche Prozessfinanzierung und Monetarisierung. Er wird den bisherigen Vorstand bei der Weiterentwicklung der FORIS-Gruppe unterstützen.

Un­ser Ge­schäft

Die Prozesskostenfinanzierung, die Monetarisierung von streitigen Forderungen sowie die Gründung und der Verkauf von Vorratsgesellschaften zählen zu unseren wichtigsten Geschäftsfeldern, die wir Ihnen gern näher vorstellen.

Zu den Geschäftsfeldern

Un­ter­neh­mens­füh­rung

Die FORIS AG wird von zwei gemeinsam zur Vertretung berechtigten Vorständen mit unterschiedlichen Kernaufgaben geleitet. Die Funktionen des Aufsichtsrates werden von drei Personen wahrgenommen.

Mehr erfahren

Un­ter­neh­mens­leit­li­ni­en

Die Leitlinien der FORIS AG legen für alle Mitarbeiter der FORIS AG fest, wie wir bei der täglichen Arbeit mit unseren Geschäftspartnern und Kollegen umgehen wollen. 

Zu den Leitlinien
Maren WicharzMaren Wicharz Vorstandsassistenz
+49 228 95750-20

Häufige Fragen

Hier gelangen Sie zu unseren FAQ, in denen wir die häufigsten Fragen beantworten.

Anfrage stellen

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Zögern Sie nicht und fragen Sie uns direkt!