Angesichts der Verschärfung der Finanzmarktkrise und zunehmender Zahlungsschwierigkeiten der Kunden und Geschäftspartner hat sich die FORIS AG entschlossen, noch stärkere Maßnahmen zur Risikovorsorge zu treffen. Der prognostizierte Jahresüberschuss der FORIS AG nach IFRS reduziert sich damit von rund 2,6 Mio. EURO auf rund 2,2 Mio. EURO.

Bonn, 06. März 2009

FORIS AG
Der Vorstand

Kontakt ‐ Wir sind für Sie da
Ihr Ansprechpartner
Maren Thaysen
Maren Thaysen Vorstandsassistenz
Kontakt ‐ Wir sind für Sie da
Ihr Ansprechpartner
Maren Thaysen
Maren Thaysen Vorstandsassistenz