Mit einem neuen Online-Tool revolutioniert die Bonner FORIS AG den Handel mit Vorratsgesellschaften. So erfolgt nun nicht nur die Kaufbestätigung ohne Zeitverzögerung, zusätzlich können Steuerberatungsgesellschaften und Wirtschaftskanzleien kostenlose eigene virtuelle Lagerräume mit GmbHs, UGs, AGs oder SEs unterhalten. FORIS-Vorstand Hanns-Ferdinand Müller: „Das muss man sich wie eine Art Cloud-Lösung für Vorratsgesellschaften vorstellen.“

 

Bonn, 7. Mai 2019 – Die Bonner FORIS AG startet ein neues Online-Tool für den Handel mit Vorratsgesellschaften, das insbesondere für Steuerberatungsgesellschaf-ten und Wirtschaftskanzleien eine deutliche Vereinfachung bringt. Das Bonner Unternehmen, das einer der Branchenführer im Gründen und Verkaufen von Vorratsgesellschaften in Deutschland ist, bietet mit dem Tool erstmals die Möglichkeit, über eine Plattformanbindung kostenlos eigene virtuelle Lagerräume mit Gesellschaften bei FORIS vorzuhalten.

 

„Das muss man sich wie eine Art Cloud-Lösung für Vorratsgesellschaften vorstellen. Die Berater haben jederzeit Zugriff und können ihren Mandanten ohne Zeitverzögerung helfen“, erklärt FORIS-Vorstand Hanns-Ferdinand Müller. Das sei gerade für Beratungsunternehmen und Wirtschaftskanzleien interessant, die von ihren Mandanten immer wieder mit der Frage konfrontiert werden, wie man schnell und mit möglichst wenig Aufwand eine GmbH, eine AG oder eine SE gründen kann. „Die einfachste Möglichkeit ist da eben der Einsatz einer bereits fix und fertig gegründeten Gesellschaft, die sofort startklar ist. Ab jetzt muss dafür nur noch ins virtuelle ‚Unternehmenslager’ gegriffen werden“, so Müller.

 

Auch für Neugründer wird der schnelle und einfache Weg zum eigenen Unternehmen mit dem neuen Online-Tool, das die FORIS AG im Zuge des Relaunchs ihrer Internetpräsenz einführt, deutlich erleichtert. „Immerhin rund die Hälfte der von uns veräußerten Vorratsgesellschaften werden für Neugründungen genutzt“, sagt Müller. Kein Wunder: Viele Gründer wollen schließlich sofort loslegen, ohne die zeitaufwändigen formalen Stationen einer GmbH- oder UG-Gründung durchlaufen zu müssen. „Bei den Vorratsgesellschaften sind alle juristischen Gründungsformalien bereits erledigt. Der Gründer muss dann nur noch zur Beurkundung zum Notar“, erklärt Müller. Mit dem Online-Tool wird das jetzt noch schneller möglich sein. Statt wie bisher zum Telefonhörer greifen zu müssen, lässt sich die Gesellschaft einfach jederzeit online reservieren – die Kaufbestätigung erfolgt sofort.

 

Pressekontakt:

FORIS AG
Conny Leuschner
Kurt-Schumacher-Straße 18-20
53113 Bonn

Tel.: +49 228 95750-21

E-Mail: presse@foris.de

 

Über die FORIS AG:

Die FORIS AG gilt als Pionier der Prozessfinanzierung. Seit 1996, als sie die damals neuartige und heute weltweit anerkannte  Dienstleistung in Deutschland einführte, übernimmt die FORIS AG die Kosten für Gerichtsprozesse und Schiedsverfahren gegen eine erfolgsabhängige Erlösbeteiligung. Insgesamt hat die FORIS AG in den vergangenen Jahren Prozesse mit einem Gesamtstreitwert von über 811 Millionen Euro finanziert und ihre Kunden dabei unterstützt, Konflikte risikoarm und effizient zu lösen.

Unternehmen haben zudem die Möglichkeit, ihre Rechtsansprüche schon vor Beginn eines Gerichtsprozesses zu liquidieren (Cash Advance). Die FORIS AG zahlt im Einzelfall einen Teil der Forderung vorab aus und verschafft Unternehmen damit frühzeitig zusätzliche Liquidität.

Die FORIS AG bietet Kunden und Kooperationspartnern daneben den Erwerb von Vorrats- und Projektgesellschaften an, um ihnen bei Unternehmensgründung und im Projektgeschäft mit schnellen und rechtssicheren Lösungen zur Seite zu stehen. Innerhalb der FORIS-Unternehmensgruppe steht zudem mit der GO AHEAD ein leistungsstarker Partner für die Gründung und Betreuung ausländischer Gesellschaften zur Verfügung. Die GO AHEAD ist Marktführer bei Gründung und Verkauf von Limited-Gesellschaften.

Kontakt ‐ Wir sind für Sie da
Ihr Ansprechpartner
Maren Wicharz
Maren Wicharz Vorstandsassistenz
Kontakt ‐ Wir sind für Sie da
Ihr Ansprechpartner
Maren Wicharz
Maren Wicharz Vorstandsassistenz